bis der Versand von Lagerware erfolgt.
0208 - 777 247 - 0
Status: Jetzt verfügbar
Wir stehen Ihnen heute von 08:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung.
Unsere Uhrzeit:
Ihre Uhrzeit:
Ab jetzt sind wir noch
Stunden für Sie erreichbar.

 
Kontakt

Deutschland 0208 - 777 247 - 0

Frankreich 0033 - 1 - 763600 - 38

Spanisch 0034 - 91 - 18757 - 97

Mail info@cbo-it.de

0
0,00 €
Weiter einkaufen
Gesamtbetrag: 0,00 €

Was ist der Vorteil eines 40GB QSFP Direct Attach Kabels im Vergleich zu einem Transceiver?

Da die Nachfrage nach einfacheren und sichereren Netzwerkarchitekturen wächst, müssen die Rechenzentren eine Lösung finden, um die große Anzahl an benötigten Geräten unterzubringen, aber gleichzeitig muss diese Lösung kostengünstig sein. Die Schlüsselkomponente eines Datenzentrums, welche auf lange Sicht Geld einspart und eine stabile und einfachere Wartung und Erweiterung des Netzes ermöglicht, sind Direct Attach Kabel. Da Netzwerke und die Nachfrage nach Komponenten mit hoher Bandbreite wachsen, entstanden Direct Attach Kabel als optimale Lösung, um dieser Thematik zu begegnen.

Direct Attach Kabel sind auch unter der Abkürzung DAC bekannt. Sie sind eine Art von Kabeln, die einen Stecker in Transceiver Form und ein twinaxial Kabel in einem einzigen vereinheitlichten Kabel kombinieren. An jedem Ende dieser Kabel befindet sich ein Transceiver förmiger Stecker. Je nach den Bedürfnissen des Kunden sind hier verschiedene Formfaktoren verfügbar. Direct Attach Kabel können aktiv oder passiv sein. Passive Direct Attach Kabel werden passiv genannt, weil sie keine aktive Komponente haben. So bieten passive Kabel eine einfache elektrische Verbindung zwischen zwei Geräten. Auf der anderen Seite haben aktive Direct Attach Kabel eine integrierte aktive Komponente, die die Signalqualität verbessert und einen längeren Kabelabstand ermöglicht. Es ist erwähnenswert, dass Direct Attach Kabel, je nach Bandbreite, nur in begrenzten Längenmaßen bezogen werden können.

40G BlueLAN QSFP DAC

qsfp_blueoptics_transciever

Auch wenn Kupferlösungen immer mehr an Relevanz gegenüber optischen Kabeln verlieren, bei Direct Attach Kabeln, ist dies nicht der Fall. Direct Attach Kabel sind immer noch weit verbreitet in den heutigen Rechenzentren und werden von Service Providern auf Grund seiner Vorteile eingesetzt. Sie ermöglichen höhere Datenraten im Vergleich zu herkömmlichen Kupferlösungen, stellen eine kostengünstigere Lösung im Vergleich zu optischen Transceivern dar und sie sind ebenfalls Hot-Swap-fähig, wodurch sie einfach zu installieren und zu aktualisieren sind.

Wenn es um 40GB oder 100GB Ethernet geht, sind Aktive Optische Kabel, neben DAC Lösungen, noch als Alternativlösung zu nennen. Die beiden am häufigsten verwendeten Varianten sind QSFP 40GBASE-SR4 (Abb. 1) und QSFP28 100GBASE-SR4 (Abb. 2). Der entscheidende Vorteil sind die niedrigeren Kosten für die Herstellung und dadurch das Produkt an sich. Denn bei aktiven optischen Kabeln entfällt der Bedarf für zusätzliche MPO / MTP Faser Patchkabel. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Fähigkeit, auf höchstem Niveau auch in rauesten Umgebungen zu operieren. Gemäß verschiedenen Vier-Quadranten-Tests, um die Qualität des Kabels zu überprüfen und um zu sehen ob es unter den niedrigsten und höchsten Bedingungen und Temperaturen arbeiten kann, erfüllen aktive optische Kabel alle Anforderungen.

CBO bietet verschiedene Arten von Direct Attach Kabeln an. Alle CBO BlueLAN© Direct Attach Kabel können für über 150 Hersteller kompatibel angepasst werden. Sie bieten eine lange Lebensdauer von bis zu 3.000.000 MTBF Stunden. Alle CBO BlueLAN Direct Attach Kabel entsprechen den MSA-Normen CE, RoHS und FCC. Sie kommen mit einer 5-jährigen Ersatzgarantie und lebenslangem Support.

Seit 40GB Ethernet zu einem unersetzlichen Teil der Rechenzentren wurde, finden 40GB Ethernet-Lösungen ihren Platz auf dem Markt. Mit 40GB QSFP entstand eine optimale Lösung für Hochgeschwindigkeitsverbindungen für kurze Reichweiten. Mit der nun steigenden Verfügbarkeit von QSFP28 100GB Lösungen wird 40GB bald jedoch wieder abgelöst werden.

Datacenter