bis der Versand von Lagerware erfolgt.
0208 - 777 247 - 0
Status: Nicht erreichbar
Unsere Uhrzeit:
Ihre Uhrzeit:
Wir sind in
Stunden wieder für Sie erreichbar.

 
Kontakt

Deutschland 0208 - 777 247 - 0

United Kingdom 0044 - 203 - 80858 - 32

Frankreich 0033 - 1 - 763600 - 38

Spanisch 0034 - 91 - 18757 - 97

QSFP28 Intro

Welche Ethernet-Standards können mit QSFP28 verwendet werden?

Die Tatsache, dass 40 GB Ethernet langsam durch 100 GB ersetzt wird, ist nicht zu leugnen. Von Tag zu Tag nutzen immer mehr IT- und Telekommunikationsanbieter diesen Trend, um ihre eigenen 100 GB Ethernet-Lösungen auf den Markt zu bringen. 100 GB Ethernet ist die neueste Technologie, die einen stabilen Boden für zukünftige Anwendungen mit hoher Bandbreite bietet.

10G SFP+ RJ45 Kupfer

Ist der 10G SFP+ RJ45 Kupfer Transceiver die Trendwende für 10GBASE-T?

Ab der damaligen Entstehung des neuen IEEE-Standards für 10 Gigabit Ethernet (10GbE), meist bekannt als IEEE Standard 802.3ae, fingen große Konzerne damit an ihre Netzwerkinfrastrukturen für den dringend benötigten Performance-Schub vorzubereiten und fast sofort begannen sie mit dem Einsatz des neuen Standards in ihren Backbones, Rechenzentren und Serverfarmen mit einem einzigen und sehr wichtigen Ziel im Hinterkopf, ihr Netzwerk so zu entwickeln, dass es in der Lage ist....

DAC AOC Transceiver

Wie unterscheiden sich Direct Attach Kabel DAC, Aktive Optische Kabel AOC und Transceiver ?

Da Aktive Optische Kabel (AOC) und Direct Attach Kabel (DAC) eine Abwandlung optischer Transceiver sind, werden sie verwendet, um Switches miteinander zu verbinden, um einen Stack zu erzeugen oder Router oder Server zu verbinden. Ein DAC Kabel kann als passive oder aktive Variante produziert werden.

BlueOptics DWDM

Wie kann DWDM die Bandbreite erhöhen?

Dense Wavelength Division Multiplexing, kurz DWDM, ist eine der beiden Methoden, die für das Wellenlängenmultiplexen in der Faseroptikkommunikation verwendet wird, wobei das andere Verfahren das Coarse Wavelength Division Multiplexing Verfahren, kurz CWDM ist. Wellenlängenmultiplexen ist eine Technik, die mehrere optische Signale auf einem faseroptischen Kabel unter Verwendung unterschiedlicher Wellenlängen des Lichts multiplexiert.