bis der Versand von Lagerware erfolgt.
0208 - 777 247 - 0
Status: Jetzt verfügbar
Wir stehen Ihnen heute von 08:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung.
Unsere Uhrzeit:
Ihre Uhrzeit:
Ab jetzt sind wir noch
Stunden für Sie erreichbar.

 
Kontakt

Deutschland 0208 - 777 247 - 0

Frankreich 0033 - 1 - 763600 - 38

Spanisch 0034 - 91 - 18757 - 97

Mail info@cbo-it.de

0
0,00 €
Weiter einkaufen
Gesamtbetrag: 0,00 €

BlueOptics© Transceiver von CBO

BlueOptics Transceiver
Die Firma CBO, kündigte heute an mit der Massenproduktion von High Speed Netzwerklösungen begonnen zu haben. Hierbei handelt es sich um Transceiver Module, für Übertragungen via Glasfaser, welche unter der Marke BlueOptics geführt werden. CBO bietet damit Transceiver Module für High-End-Netzwerksysteme in allen bekannten Formfaktoren. Alle Transceiver werden ausschließlich mit Komponenten bekannter Herstellermarken aus Amerika oder Japan gefertigt, wie zum Beispiel Analog Devices, Mitsubishi Electric und CyOptics. Die ersten Auslieferungen sind für das zweite Quartal dieses Jahres geplant.

Neben aktuellsten Transceiver Varianten wie SFP, SFP+ und XFP, für bis zu 10.3125 Gbit/s Übertragungsraten, beinhaltet die BlueOptics Produktreihe auch altbekannte optische Module wie GBIC, X2 und XENPAK. Alle Transceiver sind in diversen Multimode und Singlemode Ausführungen erhältlich (z.B. Duplex, Bidi, CWDM, DWDM) und je nach Formfaktor für Distanzen von bis zu 160 Kilometern ausgelegt. BlueOptics Transceiver unterstützen alle gängigen Anwendungen für Daten- und Telekommunikationsnetzwerke, wie zum Beispiel Ethernet, Fibre Channel und SONET/SDH.

Unter Berücksichtigung der jeweiligen MSA Vorgaben jedes Moduls und unter Einhaltung der jeweiligen Standards und Normen sind BlueOptics Transceiver für den Betrieb in Local Area Networks (LAN), Wide Area Networks (WAN) oder Metropolitan Area Networks (MAN) geeignet und haben eine MTBF Zeit von 90,000 Stunden. Je nach Einsatzgebiet sind BlueOptics Transceiver auch mit erweiterten Temperaturbereichen von bis zu -40°/+85°C erhältlich um selbst raue Anforderungen zu überdauern. Zudem sind alle Module optional mit einer Diagnosefunktion ausgestattet (Digital Diagnostic Monitoring, kurz DDM oder auch bekannt als Digital Optical Monitoring, kurz DOM).

Auf alle Transceiver gewährt CBO eine Funktionsgarantie von 5 Jahren, einhergehend mit lebenslangem Support.

CBO ist auf die Resonanz der Produkteinführung gespannt und kündigte bereits an, fortwährend an Neuentwicklungen weiterer Formfaktoren zu arbeiten und unentwegt nach möglichen Optimierungen zu forschen.

Über CBO
CBO produziert Produkte basierend auf optischer Übertragungstechnik, sowie Kupfertechnik für den innen und Außenbereich. Dies umfasst Lösungen für die Implementation in öffentlichen- oder Bürogebäuden, Weitverkehrsdatennetzen, sowie breitbandigen Telekommunikationsnetzen. Das Produktportfolio umfasst derzeit unter anderem: Optische Transceiver für den Data- und Telecom Einsatz und Zubehör.

© 2009 CBO GmbH - Alle Rechte vorbehalten.
BlueOptics und das BlueOptics Logo sind Marken der CBO GmbH, in Deutschland und/oder in anderen Ländern. Andere Marken, Produkte, Bezeichnungen oder Dienstleistungsnamen können Marken anderer Hersteller sein. Aufgrund kontinuierlicher Verbesserung können Spezifikationen ohne Ankündigung geändert werden. Quelle: CBO GmbH