bis der Versand von Lagerware erfolgt.
0208 - 777 247 - 0
Status: Nicht erreichbar
Wir stehen Ihnen heute von 08:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung.
Unsere Uhrzeit:
Ihre Uhrzeit:
Wir sind in
Stunden wieder für Sie erreichbar.

 
Kontakt

Deutschland 0208 - 777 247 - 0

United Kingdom 0044 - 203 - 80858 - 32

Frankreich 0033 - 1 - 763600 - 38

Spanisch 0034 - 91 - 18757 - 97

CBO verkündet Zusammenarbeit mit CERN

CBO verkündet Zusammenarbeit mit CERN

Der Netzwerkkomponenten Hersteller CBO verkündete heute seine Zusammenarbeit mit dem CERN, der europäischen Organisation für Kernforschung, im Zuge des White Rabbit Projekts.

Das CERN ist der Betreiber des größten Labors für Teilchenphysik der Welt und stellt vorwiegend Teilchenbeschleuniger und andere Infrastrukturen für die Hochenergiephysik bereit. Zudem wird die Rechenanlage des CERN auch für die Speicherung und Analyse von Versuchsdaten sowie zur Simulation von verschiedenen Ereignissen mit hohem Datenaufkommen genutzt.

Das White Rabbit Projekt ist ein flexibles und modulares auf Echtzeit-Ethernet basierendes Netzwerk für den universellen Datentransfer und dessen Synchronisation. Es kann über 1000 Knoten mit weniger als einer Nanosekunde Genauigkeit über Faserlängen von bis zu 10 Kilometern synchronisieren und ermöglicht die deterministische Zustellung von Nachrichten höchster Priorität. Um eine Synchronisation in Nanosekunden zu erreichen, verwendet White Rabbit Synchronous Ethernet (SyncE) zur Synchronisation und das Precision Time Protocol (PTP) nach IEEE 1588 Standard zur Zeitkommunikation.

Ein bidirektionaler Austausch der Synchronisationsnachrichten des Precision Time Protocol ermöglicht eine präzise Einstellung von Taktphase und Offset. Die Verbindungsverzögerung ist genau bekannt durch genaue Hardware-Zeitstempel und die Berechnung der Verzögerungsasymmetrie. Ein White Rabbit-Netzwerk kann ausschließlich zur Bereitstellung von Timing und Synchronisation für ein verteiltes elektronisches System oder zur Bereitstellung von Timing und Echtzeit-Datenübertragung verwendet werden.

CBO stellt für das White Rabbit Project eine passende BlueOptics LC Simplex Bidi SFP Transceiver Lösung zur Verfügung, um die Datenverbindungen der hochverfügbarkeits Netzwerkanwendungen zu ermöglichen. Für die Anbindung der White Rabbit Switche wird ein SFP Bidi Pärchen verwendet, welches jeweils über eine einzelne Singlemode Faserstrang Anbindung unterschiedliche Wellenlängen in jede Richtung übertragt.



Die passenden BlueOptics Produkte von CBO finden hier:
1000BASE-BX-D SFP Bidi Transceiver
1000BASE-BX-U SFP Bidi Transceiver

Weitere Informationen zum White Rabbit Switch und finden Sie hier: https://www.ohwr.org/projects/white-rabbit/wiki/switch

Über CBO

CBO produziert aktive und passive Produkte basierend auf optischer Übertragungstechnik, sowie Kupfertechnik für den innen und Außenbereich. Dies umfasst Lösungen für die Implementation in öffentlichen- oder Bürogebäuden, Weitverkehrsdatennetzen, sowie breitbandigen Telekommunikationsnetzen. Das Produktportfolio umfasst derzeit unter anderem: Optische Transceiver für den Data und Telecom Einsatz, Direct Attach Kabel (DAC), Aktive Optische Kabel (AOC), MPO/MTP Lösungen, xWDM Lösungen, Glasfaser LWL Patchkabel, PLC Splitter, SAS Lösungen, WDM Multiplexer, Verlegekabel, Komponenten für Datenzentren, FTTX Lösungen und Zubehör und vieles mehr.

© 2019 CBO GmbH - Alle Rechte vorbehalten.

BlueOptics und BlueLAN, sowie das BlueOptics und das BlueLAN Logo sind Marken der CBO GmbH in Deutschland und/oder in anderen Ländern. Andere Marken, Produkte, Bezeichnungen oder Dienstleistungsnamen können Marken anderer Hersteller sein. Aufgrund kontinuierlicher Verbesserung können Spezifikationen ohne Ankündigung geändert werden.

Quelle: CBO GmbH

Kontakt: pressestelle@cbo-it.de
0208 777 247 - 0